Ich wohne in Zug, wo ich geboren und aufgewachsen bin und fühle mich sehr verbunden mit dieser Stadt und dem See. Am liebsten gehe ich im See schwimmen oder auch wandern, nordic walken, rudern und joggen.

Die Freude am Singen sowie Zeichnen und Malen begannen schon in meiner Kindheit. Bei fast jeder Gelegenheit wurde zuhause gesungen, meistens Vatis Pfadilieder, wenn möglich begleitet mit der Gitarre. Das Singen kann ich seit 2008 wieder "ausleben"; ich singe im Chor der Trachtengruppe der Stadt Zug und seit 2013 auch beim Kirchenchor St. Thomas, Inwil/Baar.

Muetti hat in meiner Kindheit oft mit mir gezeichnet und gemalt. Diese Freude am kreativen Schaffen verwirkliche ich mit Aquarellmalen und mit dem Erstellen von Bildern aus Uhrenteilen.

 

Links: Ständli in Zuger Altersheimen

Rechts: Auftritt im Casino Zug

 

 

Trachtengruppe der Stadt Zug -

auf dem Landsgemeindeplatz und beim Chröpfelimee

 

 

St. Thomaschor am Suppentag (Fotograf: Ernst Bürge) und beim Auftritt im Circus Knie mit der Ländler-kapelle Heidi Bruggmann; Paxmontana-Messe

 

Kirchenchor St. Thomas in der Wallfahrtskirche Oberdorf /SO mit der St. Johanner Messe für zwei Solojodler (Fotograf Ernst Bürge).

Links:
Auftritt in der Kirche St. Oswald in Zug

Mitte: Märlisunntig: Till Eulenspiegel

Rechts:
Reformierte Kirche in Zug

 

Weihnachts-konzert in St. Thomas 2013
mit Kolin Brass

(Fotos Ernst Bürge)

 

Auftritt im Pflegezentrum Baar